F2
Einsatzart F2
Kurzbericht Fahrzeugbrand
Einsatzort B414, Unnau
Alarmierung Alarmierung per FME-Sirene
am Dienstag, 03.04.2018, um 19:37 Uhr
Einsatzdauer 2 Std. 34 Min.
Mannschaftsstärke k.A.
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzbericht

Gegen 19:37 Uhr wurde die Feuerwehr Hachenburg zu einem Fahrzeugbrand nach Verkehrsunfall auf die B414 Höhe der Abfahrt Unnau-Korb alarmiert. Da sich die Einsatzstelle in unserem Ausrückebereich befand, wurden wir nachalarmiert.

Im Kreuzungsbereich B414/L293 kam es zu einem Frontalzusammenstoß zweier PKW. Nach dem Eintreffen konnte festgestellt werden, dass sich bereits keine Personen mehr in den Fahrzeugen befanden und auch keines der Fahrzeuge brannte.
Zusammen mit der Feuerwehr Nistertal wurde die Einsatzstelle abgesichert, die ausgelaufenen Betriebsstoffe gebunden und die Fahrzeugbatterien abgeklemmt.

WW-Kurier   
Einsatzfotos
Einsatzort
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung Ok