F3
Einsatzart F3
Kurzbericht Gebäudebrand
Einsatzort Talstr., Nistertal
Alarmierung Alarmierung per FME-Sirene
am Montag, 23.07.2018, um 04:02 Uhr
Einsatzdauer 4 Std. 13 Min.
Mannschaftsstärke 19 (9 AGT)
eingesetzte Kräfte
Organisationen



Einsatzbericht

Ein plötzliches Ende hatte die Nacht von Sonntag auf Montag, als wir gegen 4 Uhr zu einem Gebäudebrand mit Menschenrettung nach Nistertal alarmiert wurden. Vor Ort konnte ein Vollbrand eines Lagerhallenteiles festgestellt werden. Gemeinsam mit den Feuerwehren Dreisbach und Hahn bauten wir eine Wasserversorgung zur nahegelegenen Nister auf und stellten mehrere Atemschutztrupps zur Brandbekämpfung. Glücklicherweise befanden sich in dem Hallenteil zum Zeitpunkt des Brandes keine Personen mehr. Das Mietshaus gegenüber des Brandes wurde sicherheitshalber evakuiert. Im Verlaufe des Einsatzes wurde ein Feuerwehrmann aufgrund der Hitze und Kreislaufproblemen leicht verletzt und Rettungsdienstlich versorgt.

Rhein-Zeitung    WW-Kurier   
Einsatzort
 
Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung
Datenschutzerklärung Ok